Klicken, fur mehr Produkte.
Keine Produkte wurden gefunden.
Klicken, fur mehr Produkte.
Keine Produkte wurden gefunden.
Filtern nach

Lebensbaum Smaragd

Filtern nach
1 - 4 von 20 Artikel(n)

Lebensbaum Thuja Smaragd kaufen - Informationen MeisterGarten

Ähnlich wie Lorbeerhecken sind auch Koniferenhecken sehr begehrt. Die unter dem lateinischen Namen Thuja occidentalis Smaragd bekannte Pflanze wird oft als Heckenpflanze verwendet. Andere gebräuchliche Namen dieser Heckenpflanze sind Thuja Smaragd und Lebensbaum Smaragd.

Die Gründe, einen Lebensbaum Smaragd als Heckenkonifere zu kaufen, sind sehr vielfältig. Gerne möchten wir Sie darüber informieren, warum die Smaragd Thuja eine beliebte Heckenpflanze ist.

Thuja Smaragd - geliebte Heckenpflanze

Vorteile des Lebensbaums Smaragd

  • Dichte Konifere
  • Volle Verzweigungen; dichter, feiner und kompakter Wuchs
  • Behält die Farbe; ganzjährig immergrün
  • Winterhart
  • Pflegeleicht

Die Lebensbaum Smaragd Hecke

Da die Heckenpflanze ihre Nadeln nicht verliert und wegen ihrer ganzjährigen, immergrünen Farbe, wird die Lebensbaum Smaragd Hecke als wintergrüne Koniferenhecke bezeichnet. Da die Thuja Smaragd das ganze Jahr über eine schöne grüne Farbe hat, ist sie eine der beliebtesten Heckenpflanzenarten. Zudem sind die Schuppen der Thuja Smaragd - die Verschmelzungen am Ende des Blattwerks - sehr dicht, was diese Thuja-Hecke noch voller und dichter erscheinen lässt.

Diese Koniferenhecke bietet eine perfekte, blickdichte und helle bis dunkelgrüne Hecke; ein echter Blickfang in Ihrem Garten. Der Lebensbaum Smaragd dient auch als großer Hintergrund für andere kleine, blühende Gartenpflanzen.

Die Thuja Smaragd ist sehr windbeständig und hält Temperaturen bis ca. -25 °C stand. Die Thuja Heckenpflanze hat ebenfalls einen dichten Wuchs und ist leicht zu pflegen. Wenn Sie während des Jahres eine pflegeleichte, aber auch eine vollen und leuchtend grüne Thuja-Hecke in Ihrem Garten haben möchten, ist der Lebensbaum Smaragd die perfekte Heckenkonifere. Außerdem ist diese Konifere sehr beliebt bei Tieren, wie Schmetterlingen und Vögeln, und das sorgt für Leben in Ihrer Thuja Smaragd-Hecke und in Ihrem Garten.

Diese Eigenschaften machen den Lebensbaum Smaragd zu einer besonders beliebten und häufig verkauften Heckenpflanze.

Bei der Pflege der Thuja occidentalis Smaragd ist es wichtig, dass die Konifere nicht in das alte Holz zurückgeschnitten wird. Verhindern Sie auch, dass die Heckenpflanze für längere Zeit kein Wasser bekommt; die Thuja Smaragd ist empfindlich gegenüber langen Trockenperioden.

Thuja occidentalis Smaragd Informationen

Eigenschaften der Lebensbaum Smaragd Heckenpflanze

  • Gemeinsamer Name: Lebensbaum Smaragd, Thuja Smaragd
  • Botanischer Name: Thuja occidentalis Smaragd
  • Anwendung: Heckenpflanze, Solitärpflanze, Gruppenpflanze
  • Thuja Smaragd Größe: 4 - 8 m
  • Jährliches Wachstum: 20 - 30 cm
  • Blatt: ganzjährig immergrüne, leicht glänzende Nadeln. Die Konifere hat im Frühjahr und Sommer eine frische, smaragdgrüne Farbe und im Winter eine dunkelgrüne Farbe. Schuppenförmig. Herrlich duftend
  • Standort: Die Thuja Smaragd wächst gut in der Sonne und im Halbschatten
  • Bodenart: keine besonderen Ansprüche, vorzugsweise normaler, nährstoffreicher Boden
  • Winterhart: sehr gut; sowohl frost- als auch windbeständig (bis zu ca. -25 °C)
  • Lebensbaum Smaragd Pflanzzeit: Je nach Witterungsbedingungen können Ballenpflanzen von Mitte/Ende September bis etwa Mai/Anfang Juni gepflanzt werden. In Töpfen gezüchtete Koniferen können ganzjährig gepflanzt werden. Ausnahmen sind extreme Frostperioden, längere Regenperioden oder Hitze
  • Pflege: Thuja Smaragd Heckenpflanzen im Frühjahr düngen und schneiden (Schnitt vor dem längsten Tag des Jahres), während der trockenen Zeit bewässern, die Heckenpflanze im August oder September das 2. Mal schneiden
  • Düngung: die Konifere einmal im Jahr mit Koniferendünger oder Kuhdung-Pellets düngen

Lebensbaum Smaragd online bestellen

Lebensbaum Smaragd; die beliebte Lebensbaum-Hecke

Wie der Lebensbaum Brabant, ist die Lebensbaum Smaragd Konifere eine bekannte und beliebte Lebensbaum-Hecke. Demzufolge ist diese Thuja Smaragd eine sehr beliebte Heckenkonifere. Unser Sortiment an Thuja-Koniferen passt perfekt zu dieser Nachfrage. MeisterGarten hat nämlich mehrere Thuja-Heckenpflanzen in verschiedenen Größen, sowohl als Ballenware als auch im Topf. Wir bieten eine große Auswahl. So können wir alle Ihre Gartenwünsche erfüllen; Ihr Gartenvergnügen ist unsere Leidenschaft!

Hochwertiger Lebensbaum Smaragd kaufen

Unsere Thuja Smaragd Heckenpflanzen werden während des gesamten Wachstumsprozesses intensiv gezüchtet. Die Heckenpflanze, die auf dem Land unserer Baumschule wächst, wird jedes Jahr zur richtigen Zeit mit einem Nährstoff gedüngt und mit Wasser besprüht. Diese Koniferenart schneiden wir außerdem regelmäßig zurück. Außerdem werden die Lebensbaum Smaragd Koniferen alle 3 Jahre verpflanzt.

Auf unserem Containerfeld züchten wir die Smaragd Koniferen in Töpfen. Auch diese Heckenpflanzenarten werden regelmäßig zurückgeschnitten, gedüngt und bewässert. Zusätzlich bekommen diese Heckenkoniferen jedes Jahr einen neuen, größeren Topf.

Indem wir sowohl die Koniferen auf dem Land als auch die Koniferen in Töpfen verpflanzen, fördern wir die Entwicklung des Wurzelballens. Dies gewährleistet ein optimales Wachstum der Lebensbaum Smaragd Heckenpflanze. Durch diese Zuchtmethode liefert Ihnen MeisterGarten starke und sehr gesunde Heckenpflanzen. Außerdem gewährleisten wir eine längere Lebensdauer der Thuja Smaragd Hecke.

Lebensbaum Smaragd Hecke online bestellen

Bestellen Sie Ihre Lebensbaum Smaragd Hecke schnell und einfach online über unseren Webshop. Sobald Sie Anzahl und Größe der Thuja Smaragd Konifere bestimmt haben, geben Sie die Bestellung auf. Nachdem der gewünschte Liefertermin angegeben und die Zahlung erfolgt ist, müssen Sie nichts mehr tun, um Ihre gewünschte Thuja Smaragd Hecke nach Hause geliefert zu bekommen.

Das Team von MeisterGarten erhält automatisch eine Benachrichtigung über Ihre Bestellung. Danach werden Ihre Lebensbäume frisch vom Land gerodet und wir bereiten die Koniferen für den Versand vor. Schließlich organisieren wir den Transport Ihrer Thuja occidentalis Smaragd Heckenpflanzen zu Ihnen nach Hause.

Ultimatives Gartenvergnügen der Thuja Smaragd

Das ultimative Gartenvergnügen ist unsere Motivation, qualitativ hochwertige Heckenpflanzen zu den richtigen Preisen anzubieten und zu liefern. Wir möchten, dass Sie Ihren Garten und damit auch Ihre Thuja Smaragd genießen.

Deshalb möchten wir Sie gerne beraten, wie Sie den Lebensbaum Smaragd am besten pflanzen und pflegen können.

Pflanzen der Lebensbaum Smaragd-Hecke

Die Pflanzen der Smaragd Hecke können an verschiedenen Standorten im Garten gepflanzt werden; sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten wächst diese Hecke gut. Die Konifere stellt geringe Anforderungen an ihren Standort.

Wenn es um die Art des Bodens geht, bevorzugt die Heckenpflanze einen Boden, dem Gartentorf zugesetzt wurde. Aber auch in normalen, nährstoffreichen Böden wächst die Thuja Smaragd gut.

MeisterGarten.de Gartentipp.

Pflanzen Sie den Lebensbaum Smaragd nicht in der Nähe von Bäumen, dieser Standort gefällt dieser Konifere nicht. Im Schatten großer Bäume kommt die Thuja Heckenpflanze nicht gut zur Geltung.

Je nach Größe der gewünschten Thuja Smaragd können mehr oder weniger Heckenpflanzen pro laufendem Meter gepflanzt werden. Wenn Sie kleinere Lebensbaum Smaragd Heckenkoniferen bestellen, benötigen Sie mehr Pflanzen pro laufendem Meter als wenn Sie größere Exemplare bestellen.

Wie viele Heckenkoniferen pro laufendem Meter benötigt werden, können Sie der Beschreibung der Pflanzengröße unter der Rubrik Pflanzabstand entnehmen.

Pflege der Lebensbaum-Hecke

Wie auch bei der Lorbeerhecke ist die Pflege der Lebensbaum-Hecke nicht besonders schwierig.

Für eine gerade und dichte Koniferenhecke des Lebensbaum Smaragd empfehlen wir den Schnitt der Heckenpflanze im Mai oder Juni, auf jeden Fall vor dem längsten Tag des Jahres. Im August oder September schneiden Sie die Thuja Smaragd Hecke ein zweites Mal.

MeisterGarten.de Gartentipp.

Trotz der hohen Standorttoleranz ist es ratsam, die Thuja occidentalis Smaragd Heckenpflanze jedes Jahr zu düngen, um Wuchs und Blüte zu fördern. Wir empfehlen Ihnen, die Konifere im Frühjahr zu düngen.

In trockenen Zeiten, aber sicher auch unmittelbar nach dem Pflanzen der Smaragd Hecke, ist es wichtig, die Hecke zusätzlich zu bewässern. Ein leicht feuchter Boden gefällt dieser Konifere am besten.

Unterschied zwischen Lebensbaum Smaragd und Lebensbaum Brabant

Das Team von MeisterGarten ist sich bewusst, dass die Wahl zwischen dem Lebensbaum Smaragd und dem Lebensbaum Brabant schwierig sein kann. Die Eigenschaften der beiden Thuja Heckenpflanzen sind recht ähnlich.

Sowohl der Lebensbaum Smaragd als auch der Lebensbaum Brabant bieten einen perfekten Sichtschutz und somit Privatsphäre im Garten. Ähnlich wie die Thuja Brabant ist die Thuja Smaragd Heckenpflanze ganzjährig immergrün, was bedeutet, dass beide Thuja Hecken auch in den Wintermonaten ihre Nadeln behalten. Außerdem sind beide Heckenpflanzen sehr pflegeleicht.

Der Unterschied liegt vor allem in der Farbe und Dichte des Blattwerks. Die Thuja Smaragd bleibt fast das ganze Jahr über dunkelgrün. Die Thuja Brabant hingegen ist im Frühjahr und Sommer hellgrün, während das Blattwerk in den Wintermonaten braune Enden hat. Ein weiterer Unterschied ist, dass das Blattwerk des Lebensbaums Smaragd dichter und voller ist als das seines Brabanter Pendants.

Fragen zur Thuja Smaragd?

MeisterGarten.de Gartentipp.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Webshop. Haben Sie weitere Fragen zur Thuja Smaragd Konifere? Dann kontaktieren Sie uns; Kontakt MeisterGarten.

Wünschen Sie doch eine andere Heckenpflanze als die Thuja Smaragd? Unser Sortiment umfasst zum Beispiel auch den Lebensbaum Brabant, die Konifere Lebensbaum Martin, den Rhododendron Nova Zembla und die Rotbuche.

Menü