Klicken, fur mehr Produkte.
Keine Produkte wurden gefunden.
Klicken, fur mehr Produkte.
Keine Produkte wurden gefunden.

Großblättriger Kirschlorbeer Prunus Rotundifolia 80-100 cm, 40x Heckenpflanze, inkl. Versand

Qualität: Normale Qualität
Pflanzabstand: ca. 2,5 Stück je lfdm.
Verschiedene Mengen möglich
399,90 €
inkl. MwSt.
Nicht auf Lager
Ihr PayPal-Team
Beschreibung

GROßBLÄTTRIGER KIRSCHLORBEER ROTUNDIFOLIA 80-100 CM, WURZELBALLEN

Größe ist Pflanzenhöhe, ab der Oberseite des Wurzelballens/ des Topfes gemessen.

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

Vorteile

·         Schnellwachsend

·         Schnell dichtbewachsen

·         Pflegeleicht

·         Extrem schnittverträglich

 

Nachteile

·         Mäßiger winterfest

·         Verträgt keinen langanhaltenden nassen Boden

·         Für einige Krankheiten leichter anfällig

 

Artikelmerkmale

·         Anwendungen: Hecke, Einzelgänger, Bepflanzung in der Gruppe

·         Größe: 3 - 5m

·         Jährliches Wachstum: 30 - 50cm

·         Blatt: immergrüne, glänzende, breite, ellipsenförmige Blätter bis zu 18cm lang

·         Frucht: im Frühjahr weiße aufrechte Blumentrauben von 5 - 12cm Länge und im Spätsommer schwarze eierförmige Früchte (Beeren) mit ca. 1cm Länge

·         Blütezeit: Mai bis Juni

·         Standort: Sonne, Halbschatten und Schatten

·         Bodenart: nicht anspruchsvoll, vorzugsweise normale, humusreiche, nahrhafte Erde

·         Winterhärte: mäßig (-10 bis -15°C)

·         Wurzeln: Wurzelballen

·         Pflanzzeit: abhängig von den Witterungsumständen können Pflanzen mit Wurzelballen von etwa Ende September bis Ende April/ Anfang Mai verpflanzt werden. Im Topf gezüchtete Pflanzen können das ganze Jahr eingepflanzt werden. Ausnahme hierbei sind Perioden mit starkem Frost, langwieriger Nässe oder langanhaltende Hitzeperioden

·         Pflanzenabstand: ca. 2,5 Pflanzen je lfd. Meter

·         Pflege: extrem schnittverträglich: 2 Mal im Jahr schneiden – im Juni und September (nach der Blütezeit); in langen Trockenperioden mit Wasser versorgen; 1 Mal im Jahr mit organischem Dünger düngen

·         Dünger: Blumenerde oder organischer Dünger wie Gartentorf oder Kompost

 

Allgemein zum Kirschlorbeer Rotundifolia – Prunus laurocerasus Rotundifolia

Der Kirschlorbeer Rotundifolia, der man auch großblättriger Kirschlorbeer oder auf lateinisch Prunus laurocerasus Rotundifolia nennt, ist ein Klassiker unter den Heckenpflanzen. Wegen seines robusten, kräftigen und breiten Wuchses und großer, runder Blätter bietet dieser Strauch einen hervorragenden Sichtschutz und ist er sehr gut als Heckenpflanze geeignet. Da der Kirschlorbeer Rotundifolia breit wächst, hat diese Pflanze den Vorteil, dass wenige Pflanzen pro laufenden Meter benötigt werden.

Neben der Verwendung als Heckenpflanze eignet sich der Kirschlorbeer Rotundifolia auch als Solitärpflanze oder Gruppepflanzung.

Der Strauch wächst unter fast allen Bedingungen gut, doch ist er nicht die beste Wahl für sehr kalkreiche Böden.

Der Kirschlorbeer Rotundifolia kann circa 4 Meter gross werden. Wenn dieser Strauch in Ihrem Garten zu groß wird, gibt es die Möglichkeit ihn weit zurückzuschneiden, sogar bis etwa 40 cm über dem Boden. Der Strauch treibt dann erneut aus. Wir empfehlen Ihnen der Rückschnitt im Frühjahr oder im Herbst zu machen.

Von allen Kirschlorbeersorten hat der Kirschlorbeer Rotundifolia die größten Blätter. Sie sind groß, breit elliptisch und an der Spitze abgerundet. Die Pflanze ist ganzjährig immergrün und die Farbe der Blätter ist hellgrün. Die Blütezeit ist Mai bis Juni und dann bildet dieser Strauch große, weiße, aufrechte und duftende Rispen. Wie die meiste Kirschlorbeersorte trägt der Kirschlorbeer Rotundifolia schwarzrote, eiförmige Beeren.

Artikeldetails
GKP_057_080100_040

Menü